Plus
Lahnstein

Kloster lockt auf den Allerheiligenberg: Gemäuer ist Wahrzeichen von Lahnstein

Die letzten Mönche haben das Idyll zwar vor zehn Jahren schweren Herzens verlassen, doch das Kloster auf dem Allerheiligenberg in Lahnstein ist noch immer eines der Wahrzeichen der Stadt und wird Jahr für Jahr von Tausenden Wanderern und Touristen besucht. Das herrliche Ambiente hoch über der Lahn und der Duft der Geschichte faszinieren.

Von Tobias Lui
Lesezeit: 5 Minuten
Das frühere Kloster wird heute von einer alternativen Wohngemeinschaft bewohnt – und diese bietet dort sogar Gästezimmer an. Im Jahr 2018 wurde zudem ein „Pilgerstübchen“ eingerichtet, wo neben kulinarischen Leckereien auch Weinproben und kleine Geburtstags-, Familien- und Firmenfeier möglich sind. Die Allerheiligenbergkapelle direkt gegenüber dem Kloster ist heute eine der ...