Archivierter Artikel vom 11.03.2021, 06:00 Uhr
Plus
Berlin/Rheinland-Pfalz

Wegen Betrugsverdacht: Corona-Hilfen für Unternehmen gestoppt

Die Bundesregierung will die vorläufig ausgesetzten Corona-Hilfen für Unternehmen „in den nächsten Tagen“ wieder aufnehmen. Das erklärte ein Sprecher des Wirtschaftsministeriums in Berlin. Wegen Betrugsverdacht in mehreren Fällen hatte das Ministerium Abschlagszahlungen – das sind Vorschüsse für größere Teile der beantragten Hilfsgelder – zu den November- und Dezemberhilfen sowie zur Überbrückungshilfe III Ende vergangener Woche gestoppt.

Von Birgit Marschall, Nicole Mieding Lesezeit: 3 Minuten
+ 4177 weitere Artikel zum Thema