Rheinland-Pfalz

Wechsel in der Führungsriege beim Fiskus im Land: Neuer Herr der Steuern

26,7 Milliarden Euro – so viel Steuern hat die Landesfinanzverwaltung zuletzt eingetrieben. Nun gibt es einen Wechsel auf dem Chefposten: Auf die erste Frau an der Spitze, Brigitte Bollinger-Wechsler (65), folgt der Jurist und bisherige Abteilungsleiter Stephan Filtzinger (53). Bei der feierlichen Amtsübergabe im Kuppelsaal der Festung Ehrenbreitstein würdigte Finanzministerin Doris Ahnen (SPD) auch Bollinger-Wechslers Vorreiterrolle für Frauen in Führungspositionen: Denn die Ex-Präsidentin war über Jahre auch die einzige „Frau Vorsteher“ eines Finanzamts.

Ursula Samary Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net