Archivierter Artikel vom 25.10.2020, 17:45 Uhr
Windhagen

Virenkiller aus Windhagen: Hersteller hat Umsatz in der Corona-Krise vervielfacht

Schon interessant, wie das Leben manchmal so spielt – vor allem im Corona-Jahr 2020. Das hat auch die JK-Gruppe gespürt, die zwar schon seit mehr als 30 Jahren am Standort Windhagen im Kreis Neuwied hochwertige Produkte „made in Germany“ produziert, aber aufgrund des omnipräsenten Virus nun Abnehmerbranchen anspricht, die vor Corona nicht den Löwenanteil des Umsatzes ausmachten. Grund ist eine ästhetisch ansprechende Stele, die es in sich hat: der Virobuster.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net