Plus
Rheinland-Pfalz

Unternehmen profitieren vom Klimaschutz

40 Prozent des Energieverbrauchs in Rheinland-Pfalz entfallen auf die Unternehmen – bei einigen Firmen sind die Energiekosten bereits höher als die Summe der Löhne und Gehälter, sagt Umweltministerin Margit Conrad (SPD). Viele Betriebe müssten deshalb gar nicht so sehr aus ökologischen, sondern vor allem aus wirtschaftlichen Gründen in Einsparungen investieren: „Effizienz ist der Schlüssel für Wettbewerbsfähigkeit.“

Lesezeit: 2 Minuten
Von unserem Redakteur Jörg Hilpert Rheinland-Pfalz - 40 Prozent des Energieverbrauchs in Rheinland-Pfalz entfallen auf die Unternehmen – bei einigen Firmen sind die Energiekosten bereits höher als die Summe der Löhne und Gehälter, sagt Umweltministerin Margit Conrad (SPD). Viele Betriebe müssten deshalb gar nicht so sehr aus ...