Archivierter Artikel vom 13.02.2013, 17:00 Uhr
Plus
Neuwied

Umzug nach Sachsen-Anhalt: Raab-Gruppe zieht sich aus Neuwied zurück

Nach der Produktion hat die Raab-Gruppe jetzt auch die Logistik von ihrem Neuwieder Stammsitz nach Luckenau in Sachsen-Anhalt verlagert. Gewerkschaft und Betriebsrat sind vor allem über das Vorgehen der Geschäftsleitung entsetzt. Sie sprechen von einer „eiskalten Sanierung“.

Lesezeit: 3 Minuten