Archivierter Artikel vom 19.02.2014, 07:05 Uhr
Plus
Mainz

Trotz schwieriger Marktlage: Schott kehrt wieder ins Plus zurück

Der Spezialglashersteller Schott schreibt trotz massiver Probleme in der Solarsparte wieder Gewinn. Das Aus der multikristallinen Fotovoltaik habe im Geschäftsjahr 2012/2013 nicht zu einer dauerhaften Belastung geführt, sagte der neue Schott-Vorstandschef Frank Heinricht in Mainz.