Archivierter Artikel vom 13.04.2021, 06:00 Uhr
Plus
Berlin/Mainz

Testpflicht für Firmen kommt: Wirtschaftsminister gibt Widerstand auf

Alle Unternehmen in Deutschland sollen ihren Beschäftigten künftig Corona-Tests anbieten müssen, wenn diese nicht im Homeoffice arbeiten. Das Nachrichtenmagazin „Der Spiegel“ berichtet, das Wirtschaftsministerium von Peter Altmaier (CDU) habe den Widerstand gegen eine Testangebotspflicht trotz des Protests der Wirtschaft aufgegeben. Die Bundesregierung strebe nun eine Paketlösung an. Die entsprechende Änderung der Arbeitsschutzverordnung soll gemeinsam mit der geplanten Novelle des Infektionsschutzgesetzes für eine bundesweite Corona-Notbremse kommen.

Von Ursula Samary/dpa Lesezeit: 3 Minuten
+ 4425 weitere Artikel zum Thema