Plus
Koblenz/Ottawa

Shopify: Koblenzer revolutioniert Onlineshops

Zweimal im Jahr fährt Tobias Lütke in die alte Heimat. Das Foto entstand im Haus seiner Großeltern in Urbar.
Zweimal im Jahr fährt Tobias Lütke in die alte Heimat. Das Foto entstand im Haus seiner Großeltern in Urbar. Foto: Rheinhard Kallenbach
Lesezeit: 4 Minuten

Vom Auszubildenden zum eigenen Unternehmen mit 400 Mitarbeitern in Ottawa, der Hauptstadt Kanadas. Der Koblenzer Tobias Lütke hat eine der erfolgreichsten Neugründungen Nordamerikas geschafft. Mit 33 Jahren. Sein Produkt: Shopify, ein Software-Baukastensystem. Das macht es Unternehmen leicht, eigene Internetseiten unkompliziert zu bauen und Waren online zu verkaufen.

Von unserem Mitarbeiter Reinhard Kallenbach Mehr als 100.000 Anwender in 150 Ländern nutzen Shopify. Der Schwerpunkt liegt allerdings im englischsprachigen Raum. Das soll sich ändern. Tobias Lütke und Mitgründer Daniel Weinand (34) wollen sich jetzt auch dem europäischen Markt widmen. Die Voraussetzungen hierfür sind denkbar gut. Über Mangel an Geldgebern können ...