Plus
Koblenz/Mülheim-Kärlich

Scharfmacher aus Leidenschaft: Das große Interview mit Hans-Dieter Hartkorn

Gewürze sind sein Leben! Das war schon bei seinem Vater und seinem Großvater so. Gewürze bestimmen auch das Leben seines Sohnes Andreas. Wenn Hans-Dieter Hartkorn (73) heute auf sein Leben zurückschaut, bilanziert er zufrieden: „Wir haben eine sehr, sehr schöne Zeit erlebt.“ Dabei lässt er fast außer acht, dass die auch sehr dornenreich war und ihn immer wieder vor enorme Herausforderungen stellte.

Von Chefredakteur Peter Burger
Lesezeit: 9 Minuten
Die größte: ein marktbeherrschender Mitbewerber, der ihn mit unlauteren Methoden vom Markt fegen wollte. Doch Hartkorn blieb standhaft und setzte sich mit Qualität und Ehrgeiz immer wieder durch. Heute setzt sein Sohn die 100 Jahre währende Familientradition fort und führt die Gewürzmühle Hartkorn ins digitale Zeitalter. Herr Hartkorn, ein Leben lang ...