Archivierter Artikel vom 10.11.2011, 16:25 Uhr
Plus
Limburg

Neuer Chef der KSK Limburg: Patrick Ehlen

Patrick Ehlen soll neuer Kreissparkassen-Chef werden. Das ist der Wunsch des Verwaltungsrats der Kreissparkasse Limburg (KSK). Er hat sich mit dem anstehenden Vorstandswechsel bei dem Geldinstitut beschäftigt und will seinen Vorschlag jetzt dem Kreisausschuss unterbreiten. Der 41-jährige Ehlen ist bislang zweiter Mann der KSK und dort unter anderem zuständig für das Firmenkunden-Geschäft.