Archivierter Artikel vom 10.08.2017, 19:40 Uhr
Plus
Rheinland-Pfalz

Mehr Flüchtlinge finden in Rheinland-Pfalz einen Job

Seit einem Jahr verzichten die Arbeitsagenturen bei der Einstellung von Asylbewerbern auf die zuvor vorgeschriebene Vorrangprüfung – seitdem haben in Rheinland-Pfalz mehr Flüchtlinge einen Arbeitsplatz gefunden. Bei der Vorrangprüfung wurde vor der Besetzung einer Stelle mit einem Asylbewerber geprüft, ob dafür auch ein deutscher Arbeitnehmer oder EU-Bürger zur Verfügung steht. Dieser hätte dann Vorrang bei der Besetzung der Stelle.

Lesezeit: 2 Minuten