Archivierter Artikel vom 25.02.2021, 06:00 Uhr
Plus
Rheinland-Pfalz

Mahnwache in Mainz: Dehoga fordert eine Perspektive

Wenn Martina Jordan derzeit durch ihr menschenleeres Hotel im rheinhessischen Köngernheim läuft, dann tut ihr das in der Seele weh. „Ich habe innerlich alle Gäste begrüßt, die sonst im Wellnessbereich säßen“, berichtet die Hotelchefin von Jordan’s Untermühle. Weiter sagt sie: „In meinem Herzen laufen dauernd Tränchen.“ Nun steht Jordan mit rund 200 anderen Vertretern von Hotels und Gaststätten in Rheinland-Pfalz auf dem Gutenbergplatz in Mainz und demonstriert für eine Perspektive: „Ja, wir halten noch durch“, sagt sie, „aber seelisch ist das eine Herausforderung.“

Von Gisela Kirschstein Lesezeit: 3 Minuten
+ 4252 weitere Artikel zum Thema