Archivierter Artikel vom 14.03.2017, 18:43 Uhr
Plus
Rheinland-Pfalz

Landesregierung gibt grünes Licht für Hahn-Verkauf

Schritt für Schritt in eine neue Zukunft: Die Landesregierung hat dem Verkauf der rheinland-pfälzischen Anteile an der Flughafen Frankfurt-Hahn GmbH (FFHG) zugestimmt. „Das ist völlig unabhängig von dem, was in Hessen geschieht“, betonte Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) nach einer Ministerratssitzung gegenüber Journalisten. Hessen verhandelt nach wie vor über den Verkauf seines Minderheitsanteils von 17,5 Prozent.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 9 weitere Artikel zum Thema