Archivierter Artikel vom 01.03.2016, 22:58 Uhr
Plus
Rheinland-Pfalz

Hahn-Ermittlungen enden erst nach der Wahl

Wer dachte, der Landtagswahlkampf würde durch eine Anklage am Flughafen Hahn neuen Schub bekommen, sieht sich getäuscht. Die seit zwei Jahren laufenden Ermittlungen wegen Untreue werden erst nach der rheinland-pfälzischen Landtagswahl am 13. März ihr Ende finden. „Davon ist auszugehen“, erklärte der Koblenzer Staatsanwalt Hans Peter Gandner auf Anfrage unserer Zeitung. Im politischen Mainz dürfte dies von interessierter Seite mit einer gewissen Beruhigung zur Kenntnis genommen werden.

Lesezeit: 2 Minuten