Plus
Rheinland-Pfalz

Für ein besseres touristisches Angebot: Land fördert Hotels, Restaurants und Campingplätze

Mehr Plätze im Restaurant, ein modernisierter Wellnessbereich im Hotel, ein neues Konzept für einen Campingplatz: Um das touristische Angebot in Rheinland-Pfalz zu stärken, stellt die Landesregierung in diesem Jahr 8 Millionen Euro im Zuge eines Förderprogramms zur Verfügung. Der Deutsche Hotel- und Gaststättenverband (Dehoga) Rheinland-Pfalz begrüßt diesen Schritt.

Von ame, red
Lesezeit: 2 Minuten
Bis zu 8 Millionen Euro stellt die Landesregierung in diesem Jahr bereit, um all jene zu unterstützen, die ein Hotel, ein Restaurant oder einen Campingplatz führen und in ihren Betrieb investieren möchten. Ziel des neuen Förderprogramms ist es, teilt das Wirtschaftsministerium mit, den Ausbau des touristischen Angebots beziehungsweise dessen Qualität ...