Archivierter Artikel vom 08.12.2015, 18:53 Uhr
Plus
Rheinland-Pfalz

Frachtrückgang: Hahn schreibt 18 Millionen Verlust

Der Flughafen Hahn bleibt eines der großen Sorgenkinder der Landespolitik: In diesem Jahr könnte der Hunsrück-Airport ein Defizit von bis zu 18 Millionen Euro einfahren. Das bestätige Aufsichtsratschef und Finanzstaatssekretär Salvatore Barbaro (SPD) unserer Zeitung.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 43 weitere Artikel zum Thema