Archivierter Artikel vom 02.04.2020, 15:24 Uhr
Koblenz/Kreis Mayen-Koblenz

Förderprogramme in der Corona-Krise: Bank-Vorstände beantworten wichtige Fragen im Interview

Ein Ende der Corona-Krise ist derzeit nicht absehbar. Klar ist dagegen, dass die Ausnahmesituation vor allem für viele Inhaber kleiner Betriebe und Soloselbstständige bedrohliche Folgen haben kann. Bund und Länder steuern mit milliardenschweren Förderprogrammen gegen. Doch es gibt Hürden für Antragssteller.

Reinhard Kallenbach Lesezeit: 7 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net