Grafschaft

Familienunternehmen aus der Grafschaft: Zuckerwatte und Popcorn gibt es auch ohne Kirmes

Seit 40 Jahren stehen die El-Bayyaris aus Oeverich mit ihren Wagen auf Volksfesten in der ganzen Region und verkaufen Lebkuchenherzen, gebrannte Mandeln und Paradiesäpfel. Und das hätten sie auch in diesem Jahr wieder getan – wäre da nicht die Corona-Krise gewesen. Keine Volksfeste, kein Süßwarenverkauf. Und schon steht ein Familienunternehmen mit einer 40-jährigen Geschichte vor dem Aus. Wäre da nicht die junge Generation der Familie El-Bayyari, die sich etwas hat einfallen lassen, um der Familie zumindest ein geringes Einkommen zu sichern.

Celina de Cuveland Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net