Archivierter Artikel vom 15.02.2020, 10:00 Uhr
Rheinland-Pfalz

Coronavirus, Brexit, Dieselfahrverbot: Wirtschaftliche Entwicklung in Rheinland-Pfalz ausgebremst

Die Sorgen in der rheinland-pfälzischen Wirtschaft sind zu Beginn des Jahres 2020 größer geworden. „Wir haben eine herausfordernde Situation, wir erkennen rezessive Tendenzen“, sagte der Präsident der Arbeitsgemeinschaft der Industrie- und Handelskammern (IHKs), Peter Adrian, in Mainz. Dabei gebe es nach dem Konjunkturknick Ende 2019 mittlerweile wieder positivere Tendenzen, eine Entwarnung sei das allerdings noch nicht.

Gisela Kirschstein Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net