Archivierter Artikel vom 07.12.2020, 08:49 Uhr
Rheinland-Pfalz

Ausgezeichnete Innovationen aus acht Unternehmen: Preise für pfiffige Ideen aus dem Land

Acht Unternehmen haben den Innovationspreis des Landes erhalten – unter anderem für einen USB-Boot-Stick mit höchster Sicherheitsstufe und für neue Technik, die eine umweltschonende Unkrautbeseitigung im Weinbau ermöglicht. Die rheinland-pfälzische Wirtschaftsstaatssekretärin Daniela Schmitt (FDP) sagte bei der digitalen Preisverleihung: „Sie setzen den Goldstandard im Bereich Innovationen – sie stehen für Spitzenleistung und Qualität.“ Die Innovationspreise vergibt das Wirtschaftsministerium gemeinsam mit den Industrie- und Handelskammern sowie den Handwerkskammern.

Lesezeit: 4 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net