Archivierter Artikel vom 27.10.2014, 06:00 Uhr
Plus
Rheinland-Pfalz

Altlasten abstreifen: Flughafen Hahn will sich von problematischen Firmen trennen

Ein Skandal und seine Spätfolgen: Der Flughafen Hahn will sich von zwei zentralen Dienstleistern trennen. Die Serve & Smile Dienstleistungs GmbH (SSD), zuständig für die Passagierabfertigung, wurde vom Vergabeverfahren nach der Neuausschreibung ausgeschlossen (wir berichteten).

Lesezeit: 3 Minuten
+ 22 weitere Artikel zum Thema