Archivierter Artikel vom 29.01.2017, 17:42 Uhr
Plus
Mülheim-Kärlich

30.000 Räder im Jahr verkauft: Fahrrad Franz baut Logistikzentrum

8000 Quadratmeter auf fünf Stockwerken: Diese Dimensionen wird das neue Logistikzentrum des Zweiradspezialisten Fahrrad Franz haben. Das Gebäude, das an den Hauptsitz in Mülheim-Kärlich angebaut wird, soll noch im kommenden Herbst fertig werden. Denn die Zeit drängt. In der Zentrale des traditionsreichen Familienunternehmens wird es immer enger. Der Grund hierfür ist ein erstaunliches Wachstum.

Reinhard Kallenbach Lesezeit: 3 Minuten