Archivierter Artikel vom 04.11.2013, 17:26 Uhr
Plus
Rheinland-Pfalz

Wieder Streit um Ulrich: Landesvorstand der Linken wirft hin

Im internen Machtkampf der rheinland-pfälzischen Linken ist die Mehrheit des Landesvorstands zurückgetreten. 9 von 15 Mitgliedern legten am Montag ihr Amt nieder, wie die Partei in Mainz mitteilte.

Lesezeit: 1 Minuten
+ 3 weitere Artikel zum Thema