Archivierter Artikel vom 20.04.2022, 06:00 Uhr
Plus
Koblenz

Uwe Junge scheitert mit Berufung am Landgericht: Retweet beschäftigt weiterhin die Justiz

Es ist eine Tat, die bundesweit für Aufsehen gesorgt hat: Ein 29-Jähriger trat im Oktober 2020 mit voller Wucht gegen den Kopf eines Vollstreckungsbeamten, sodass dieser bewusstlos zusammenbrach. Die Haupttäter und die Beteiligten sind seinerzeit zu Haftstrafen verurteilt worden, doch die Justiz muss sich weiterhin mit dem Geschehenen beschäftigen.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 1 weiterer Artikel zum Thema