Archivierter Artikel vom 03.03.2021, 07:00 Uhr
Plus
Koblenz

Umfrage des Regionalelternbeirates: So schlecht fallen die Noten für den Fernunterricht aus

Seit zehn Wochen sind die Schulen in Rheinland-Pfalz im Lockdown, Lehrer und Schüler auf digitalen Unterricht angewiesen – der Regionalelternbeirat (REB) Koblenz wollte nun wissen: Wie gut klappt es mit dem Fernunterricht? Die Antworten fallen deutlich aus: 11 Prozent der Schüler haben weiter keine ausreichende Möglichkeit, am Fernunterricht teilzunehmen, Videokonferenzen finden zu selten statt, und die Unzufriedenheit mit den Lernplattformen des Landes ist enorm hoch.

Von Gisela Kirschstein Lesezeit: 3 Minuten