Archivierter Artikel vom 13.05.2022, 06:00 Uhr
Plus
Rheinland-Pfalz

Tarifkonflikt im privaten Busgewerbe: CDU sieht Ampelkoalition in der Pflicht

Die, die in den vergangenen Monaten normalerweise für höhere Löhne und bessere Arbeitsbedingungen und damit einen neuen Manteltarifvertrag streiken, sitzen diesmal auf der Besuchertribüne des Landtags. Und lauschen, was die Abgeordneten zum Thema öffentlicher Personennahverkehr (ÖPNV) und Busfahrerstreiks im privaten Busgewerbe in Rheinland-Pfalz zu besprechen haben.

Von Bastian Hauck Lesezeit: 3 Minuten