Archivierter Artikel vom 28.01.2016, 17:55 Uhr
Plus
Mainz

Spot an für die SWR-Elefantenrunde: Nach Lewentz sagt auch Klöckner zu

Die Rheinland-Pfälzer können kurz vor der Landtagswahl im März nun doch eine hochrangig besetzte Fernsehdebatte im SWR verfolgen. CDU-Landeschefin Julia Klöckner sagte ihre Teilnahme für die „Elefantenrunde“ zu, weil für den 10. März auch die kleineren Parteien FDP, AfD und Linke eingeladen werden und die SPD die Sendung nicht boykottiert.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 4 weitere Artikel zum Thema