Archivierter Artikel vom 21.12.2020, 07:55 Uhr
Plus
Rheinland-Pfalz

Schulen bekommen endlich Geld für IT-Techniker: Warum die Pädagogen trotzdem noch nicht zufrieden sind

Die Schulen im Land sollen nun endlich bessere Unterstützung bei der Wartung und Einrichtung von IT-Ausstattung bekommen: Bildungsministerin Stefanie Hubig (SPD) unterzeichnete jetzt gemeinsam mit Vertretern kommunaler Spitzenverbände eine Grundsatzvereinbarung zu IT-Support an Schulen. Danach sind die Schulen künftig für die pädagogische Nutzung digitaler Geräte zuständig, für technischen Support wie Installation und Wartung der Hardware aber die Schulträger. Die Vereinbarung greift zum Schuljahr 2021/2022.

Von Gisela Kirschstein Lesezeit: 3 Minuten