Archivierter Artikel vom 25.08.2011, 10:00 Uhr
Plus
Rheinland-Pfalz

RZ-Interview „100 Tage“: Beck will sparen, aber Formel 1 halten ...und geht nicht mehr zu Mainz 05

Nach 100 Tagen zeigt sich Ministerpräsident Kurt Beck (SPD) trotz einiger Stolpersteine mit dem rot-grünen Start zufrieden, wie er im Gespräch mit unserer Zeitung sagte. Von Reibereien könne keine Rede sein. Beck muss nach starken Verlusten beider Landtagswahl mit den Grünen regieren.

Lesezeit: 6 Minuten
+ 7 weitere Artikel zum Thema