Archivierter Artikel vom 07.07.2021, 06:00 Uhr
Plus
Rheinland-Pfalz

Regionalelternbeirat fordert: „Mobile Raumluftfilter gehören in jede Klasse“

Die Sommerferien in Rheinland-Pfalz beginnen zwar erst in eineinhalb Wochen. Doch die Debatte darüber, welche Maßnahmen es danach an den Schulen geben soll und muss, ist in vollem Gange. Eine der Kernfragen: Hilft Lüften allein gegen die Übertragung des Coronavirus in den Klassenzimmern – oder wäre es besser, alle Schulen mit mobilen Raumluftfiltern auszustatten? Der Regionalelternbeirat Koblenz, der Eltern aus sieben Landkreisen rund um Koblenz sowie aus der Stadt selbst vertritt, hat dazu eine klare Meinung: „Mobile Raumluftfilter gehören in jedes Klassenzimmer“, sagt Sprecher Erwin Lenz im Interview mit unserer Zeitung. Landkreise und Städte müssten sich jetzt darüber Gedanken machen, um im Herbst eine Rückkehr zu Wechsel- oder Fernunterricht zu verhindern. Das Gespräch im Wortlaut:

Von Thomas Brost Lesezeit: 5 Minuten
+ 4951 weitere Artikel zum Thema