Rheinland-Pfalz

Rauswurf: AfD-Mann wehrt sich

Jens Ahnemüller akzeptiert seinen Ausschluss aus der AfD-Fraktion des rheinland-pfälzischen Landtags nicht. „Die Vorwürfe, welche gegen mich zu Unrecht erhoben wurden, weise ich zurück“, teilte der fraktionslose Parlamentarier in einer E-Mail mit. Er hat das Verfassungsgericht per Eilantrag über seinen Anwalt angerufen. „Ich gehe davon aus, dass der Fraktionsausschluss rechtswidrig erfolgte.“ Das Verfassungsgericht bestätigte den Eintrag der Schriftsätze.

Carsten Zillmann Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net