Plus

Neu-Umweltministerin Katrin Eder (Grüne) im Interview: „Raum für die Ahr, Heimat für die Menschen“

Seit Mitte Dezember ist Katrin Eder die Chefin im rheinland-pfälzischen Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie und Mobilität. Die Grünen-Politikerin hat die nach Berlin berufene Anne Spiegel im Amt beerbt – und damit die großen Themen auf den Tisch bekommen, die sie in Rheinland-Pfalz gegenwärtig und in den kommenden Jahren fordern werden.

Von Anke Mersmann Lesezeit: 9 Minuten
+ 1243 weitere Artikel zum Thema