Plus
Rheinland-Pfalz

Nach Einigung auf Milliarden-Programm für Brennpunktschulen: So sehen Reaktionen zum Startchancen-Programm aus

Nach der Verständigung zwischen dem Bund und den Ländern ist der Weg für das milliardenschwere neue Programm für Schulen in schwierigen sozialen Lagen frei. Es soll zum neuen Schuljahr starten. Dafür gibt es viel Lob. Allerdings sagt so mancher in Rheinland-Pfalz auch: Das reicht nicht – es braucht noch viel mehr.

Lesezeit: 4 Minuten
Es soll die Leistungsfähigkeit des Bildungssystems in Deutschland nachhaltig verbessern, die Bildungs- und Chancengerechtigkeit erhöhen sowie den „starken Zusammenhang“ zwischen sozialer Herkunft und Bildungserfolg aufbrechen – diese Ziele sind in der Verwaltungsvereinbarung zum Startchancen-Programm festgehalten. Bund und Länder hatten sich am vergangenen Freitag auf ein milliardenschweres Programm zur Förderung von ...