Archivierter Artikel vom 25.11.2020, 17:51 Uhr
Rheinland-Pfalz

Nach Beförderungsaffäre: Umweltministerin Höfken tritt zum Jahresende zurück

Paukenschlag in der Landesregierung: Die rheinland-pfälzische Umweltministerin Ulrike Höfken hat zum Jahresende ihren Rücktritt erklärt. Nach monatelanger Kritik an der rechtswidrigen Beförderungspraxis in ihrem Ministerium teilte die Grünen-Politikerin mit, dass sie Ende Dezember ihr Amt niederlege.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net