Archivierter Artikel vom 12.04.2022, 06:00 Uhr
Plus

Mitleid, Betroffenheit, Fremdscham: Medienexperte analysiert Spiegels denkwürdigen Auftritt

Berliner Hauptstadtjournalisten sind sich einig: Einen solchen Aufritt haben sie in den vergangenen Jahrzehnten noch nicht erlebt. Es geht um das Pressestatement, das die inzwischen zurückgetretene Bundesfamilienministerin Anne Spiegel (Grüne) am Sonntagabend in Berlin abgegeben hat. Wir haben mit dem Medienexperten Prof. Bernhard Pörksen über Anne Spiegels bemerkenswerte emotionale Erklärung gesprochen.

Von Bastian Hauck Lesezeit: 5 Minuten
+ 1477 weitere Artikel zum Thema