Archivierter Artikel vom 22.01.2020, 23:45 Uhr
Rheinland-Pfalz

Minister fürchtet viele Nachteile für Kommunen: Beschränkt durch die Bundes-Pläne gegen Flut?

Mehr Einschränkungen für Dörfer und Städte an Flüssen? Innenminister Roger Lewentz (SPD) dringt beim Bund auf einen Hochwasserschutz ohne zu große Nachteile für Flussanlieger. In einem Brief teilt er jetzt Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) seine Bedenken beim geplanten ersten Bundesraumordnungsplan Hochwasserschutz mit.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net