Archivierter Artikel vom 03.04.2017, 11:24 Uhr
Plus
Rheinland-Pfalz

Mauss-Spendenaffäre: Bundestag deutet Strafzahlungen gegen die CDU an

Neues in der Spendenaffäre um den früheren Superagenten Werner Mauss: Die rheinland-pfälzische CDU hat am Donnerstag voriger Woche eine Art Vorbescheid samt Anhörungsbogen von der Bundestagsverwaltung in Berlin erhalten.

Lesezeit: 1 Minuten