Archivierter Artikel vom 31.12.2012, 15:53 Uhr
Plus
Mainz

Mainzer SPD-Generalsekretär: Merkel nicht unterbezahlt

Der rheinland-pfälzische SPD-Generalsekretär Alexander Schweitzer hält Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) nicht für unterbezahlt. Damit stellt sich Schweitzer allerdings nicht direkt gegen SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück.