Archivierter Artikel vom 13.07.2020, 18:58 Uhr
Mainz

Landesregierung pflanzt bienenfreundlichen Strauch und erntet einen Shitstorm: Wenn Lavendel zum Politikum wird

Der Lavendel wurde 2020 zur Arzneipflanze des Jahres gewählt. Extrakte aus der violetten Blüte empfiehlt das Kuratorium beispielsweise gegen innere Unruhe. Seit Sonntagmorgen ist indes bekannt, dass die Sommerpflanze auch ganz gut als Aufputschmittel taugt – und zwar für die Netzgemeinde. Die rheinland-pfälzische Landesregierung pflanzte vor der Mainzer Universitätsklinik den nun politischsten Lavendel Deutschlands und erntete einen Shitstorm von Pflegekräften und medizinischem Personal.

Carsten Zillmann Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net