Archivierter Artikel vom 07.04.2017, 21:34 Uhr
Plus
Rheinland-Pfalz

Grüne: Ex-Vorsitzender macht seinen Nachfolger runter

Es gehört zu den ungeschriebenen Gesetzen der Politik: Ein Ex-Parteivorsitzender tritt nicht gegen seinen Nachfolger nach. Doch Thomas Petry scheint das nicht zu kümmern. In aller Öffentlichkeit zieht er genüsslich über den neuen grünen Landeschef Josef Winkler her. In der Partei ist man stark irritiert.

Lesezeit: 2 Minuten