Archivierter Artikel vom 30.01.2017, 16:55 Uhr
Plus
Rheinland-Pfalz

Gegenwind für den AfD-Landeschef: Ex-Offizier Junge politisch unter Beschuss

Uwe Junge kennt sich auf feindlichem Gelände aus. Er diente lange genug als Soldat der Bundeswehr. Doch neu dürfte für den Oberstleutnant a. D. die Rolle sein, nahezu vom gesamten gesellschaftlichen Establishment politisch unter Beschuss genommen zu werden. Der Gegenwind für den AfD-Landeschef und Fraktionsvorsitzenden wird zunehmend stürmischer.

Lesezeit: 4 Minuten