Archivierter Artikel vom 13.07.2022, 06:00 Uhr
Plus
Rheinland-Pfalz

FDP dafür, Grüne dagegen: Lückenschluss A 1 sorgt für Zoff in der Ampel-Regierung von Rheinland-Pfalz

Zoff und Disput auf offener Politbühne war für die Mainzer Ampelregierung über Jahre ein Fremdwort. Alle machten öffentlich lieber eine Faust in der Tasche als sich gegenseitig zu kritisieren. Einigkeit und völlige Geräuschlosigkeit war das Gebot des Handelns. Wenn die grüne Ex-Integrationsministerin Anne Spiegel beim Asylrecht in Bredouille geriet, ging zuweilen Justizminister Herbert Mertin (FDP) für sie ans Rednerpult im Landtag. Aber jetzt sorgt plötzlich der Lückenschluss der Eifelautobahn A 1 für einen offenen Schlagabtausch zwischen Grünen und FDP. Die Ökopartei ist seit Jahren dagegen, die Liberalen kämpfen solange aber dafür.

Von Ursula Samary Lesezeit: 4 Minuten