Archivierter Artikel vom 09.12.2016, 13:59 Uhr
Plus
Rheinland-Pfalz

Die Landes-SPD denkt über Stadtteiltreffs nach

Rund 440.000 Mitglieder hat die SPD im Bund, knapp 37 500 im Land. Expertisen bescheinigen der Sozialdemokratie ein Potenzial von zwei bis vier Millionen Bürgern, die sozialdemokratische Werte teilen und als Mitarbeiter zu gewinnen wären. In der Mainzer Landesparteizentrale überlegt man derzeit intensiv, wie sich ein Teil dieser passiven Anhängerschaft aktivieren lässt.

Lesezeit: 2 Minuten