Archivierter Artikel vom 21.09.2011, 14:55 Uhr
Plus
Mainz

Beck sieht gute Chancen für mehr Bürgerbeteiligung

Der rheinland-pfälzische Ministerpräsident Kurt Beck (SPD) sieht gute Chancen, dass die Bürger künftig mehr Einfluss bekommen. Rot-Grün will die Unterschriftenhürden bei Volksbegehren von 300.000 auf 150.000 senken und das Wählen bei Kommunal- und Landtagswahlen schon mit 16 ermöglichen.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 2 weitere Artikel zum Thema