Archivierter Artikel vom 20.02.2020, 16:31 Uhr
Rheinland-Pfalz

Abgeordnete klagt dagegen: FDP-Fraktion schließt Helga Lerch aus

Die FDP-Fraktion hat ihre nunmehr ehemalige stellvertretende Vorsitzende Helga Lerch mit 6:1-Stimmen ausgeschlossen. „Die FDP-Fraktion ist nicht weiter bereit, die Alleingänge von Frau Lerch zu akzeptieren. Es fehlt jegliche Grundlage für eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit der Abgeordneten“,sagte die Fraktionsvorsitzende Cornelia Willius-Senzer. Lerch kündigte gegenüber dem Südwestrundfunk an, vor dem Verfassungsgerichtshof (VGH) gegen den Ausschluss vorzugehen. Das Verfahren nannte sie „einen unglücklichen Prozess, der meines Erachtens völlig überflüssig war“.

Carsten Zillmann Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net