Archivierter Artikel vom 02.12.2021, 20:55 Uhr
Koblenz

Spendentopf aufgestockt: Global Gruppe unterstützt HELFT UNS LEBEN mit 15 000 Euro

Seit 50 Jahren ist die Global Assekuranz am Standort Koblenz tätig – davon 40 Jahre mit Norbert Kopf (2. von rechts) an der Spitze. „Wir haben der Region Koblenz und den Menschen hier vor Ort viel zu verdanken.

Global Gruppe unterstützt HELFT UNS LEBEN mit 15 000 Euro
Global Gruppe unterstützt HELFT UNS LEBEN mit 15 000 Euro
Foto: Jens Weber

Wir möchten mit unserem Engagement etwas zurückgeben und Gutes bewirken“, sagt der ehemalige Versicherungsmanager, der in Koblenz geboren und stark verwurzelt ist. So zeigte sich Florian Wilms (2. von links), Geschäftsführer und Inhaber der Maklergruppe Global, nach einem Gespräch mit Manuela Lewentz-Twer (links), der Vorsitzenden der Hilfsaktion HELFT UNS LEBEN unserer Zeitung, und Chefredakteur Lars Hennemann (rechts) beispielsweise vom Schicksal der Westerwälderin Elisa Bayer (die RZ berichtete) sehr berührt. „Ereignisse wie die anhaltende Pandemie oder die furchtbare Flutkatastrophe an der Ahr sind erschütternd.

Doch die traurigen Einzelschicksale geraten dadurch etwas aus dem Fokus“, sagte Wilms. „Mit unserer Unterstützung möchten wir ein Zeichen setzen und auch an die kleinen, besonders tragischen Notlagen erinnern.“ Die Global Gruppe spendete aus diesem Grund 15 000 Euro an HELFT UNS LEBEN. Der Verein stockt die Summe dann noch auf 22 000 Euro auf, sodass Elisa Bayers Traum von einem eigenen Haus nun ein gutes Stück näherrückt. Foto: Jens Weber