Archivierter Artikel vom 27.12.2021, 20:19 Uhr
Brohl

HELFT UNS LEBEN: Familienunternehmen Brohler spendet 1000 Euro

Die Brohler Mineral- und Heilbrunnen GmbH hat für die karikative Initiative unserer Zeitung HELFT UNS LEBEN (HUL) 1000 Euro gespendet.

Evangelos Botinos (links), stellvertretender Geschäftsführer von HELFT UNS LEBEN und RZ-Anzeigenchef, übernimmt einen Schheck über 1000 Euro von David Schilling, geschäftsführender Gesellschafter von Brohler.
Evangelos Botinos (links), stellvertretender Geschäftsführer von HELFT UNS LEBEN und RZ-Anzeigenchef, übernimmt einen Schheck über 1000 Euro von David Schilling, geschäftsführender Gesellschafter von Brohler.
Foto: Meyer

Als regionales Familienunternehmen in der fünften Generation engagiert sich der Brunnen seit der ersten Stunde nicht nur für die Opfer der Flutkatastrophe und deren Helfer. Neben diesem Engagement unterstützt Brohler dieses Jahr weitere Vereine und Einrichtungen für ihre wertvolle Arbeit. Anstelle von Präsenten für Geschäftspartner und Kunden lässt das Unternehmen diesen ausgewählten Partnern eine finanzielle Unterstützung für das jeweilige Projekt und Anliegen zukommen, so auch für HUL.

Evangelos Botinos, stellvertretender Geschäftsführer von HUL und RZ-Anzeigenchef, freute sich sehr über das anhaltende Engagement des regionalen Brunnens. Für David Schilling, geschäftsführender Gesellschafter von Brohler, ist es zu einer selbstverständlichen Herzensangelegenheit geworden: „Damit Hilfe schnell und unkompliziert bei den Menschen in unserer Region ankommt, die unverschuldet in Not geraten sind oder einen Schicksalsschlag erlitten haben, unterstützen wir aus voller Überzeugung ,Helft uns Leben'. Und wie schnell man unverschuldet in Not geraten kann, hat leider die Flutkatastrophe im Juli gezeigt.“

Seit mehr als 40 Jahren engagieren sich die Leser der Rhein-Zeitung und ihrer Heimatausgaben mit HUL gemeinsam für Kinder und Familien in Not. HUL konzentriert sich in erster Linie auf unsere Region und öffnet für viele Menschen eine Tür zu einem lebenswerteren Leben. mey