Archivierter Artikel vom 20.05.2022, 07:00 Uhr
Koblenz

Freude bei HELFT UNS LEBEN: Gemeinnütziger Bauverein spendet 15 000 Euro

Die Freude bei HELFT UNS LEBEN, der Hilfsaktion unserer Zeitung, war in dieser Woche groß, als der Gemeinnützige Bauverein Koblenz das neue Verlagsgebäude der Rhein-Zeitung aufsuchte. Vorstand Klaus A.

Von links: Klaus A. Engel, Geschäftsführer (Vorstand) der Gemeinnütziger Bauverein e.G Koblenz, Manuela Lewentz-Twer (HELFT UNS LEBEN), Bauverein-Büroleiterin Susanne Mosig, Chefredakteur Lars Hennemann und Dieter Gube (Bauverein-Vorstand).
Von links: Klaus A. Engel, Geschäftsführer (Vorstand) der Gemeinnütziger Bauverein e.G Koblenz, Manuela Lewentz-Twer (HELFT UNS LEBEN), Bauverein-Büroleiterin Susanne Mosig, Chefredakteur Lars Hennemann und Dieter Gube (Bauverein-Vorstand).
Foto: Thomas Haag

Engel und sein Team hatten einen Spendenscheck in Höhe von 15.000 Euro dabei und übergaben ihn an die HUL-Vorsitzende Manuela Lewentz-Twer. Wie viele Freunde der Aktion stand auch der Bauverein unter dem Eindruck der Flutkatastrophe im Ahrtal, wie Engel berichtete: „Wenn man dann wie wir die Möglichkeit hat, etwas Gutes zu tun, dann muss man das auch machen.“

Für die Mitglieder habe es diesbezüglich, als der Vorschlag zur Sprache gekommen sei, „keine Diskussion gegeben“. Manuela Lewentz-Twer bedankte sich und versprach eine zügige und vollständige Weitergabe der Spende: „Bei uns kommt jeder Cent dort an, wo er hier in der Region gebraucht wird.“ red