Archivierter Artikel vom 21.08.2020, 15:01 Uhr
Plus
Montabaur

Nun auch am Landesmusikgymnasium: Nächste Schule hat ihren ersten Corona-Fall

Nun hat auch das Landesmusikgymnasium in Montabaur seinen ersten Corona-Fall: Wie am Donnerstag bekannt wurde, hat sich eine Schülerin der Jahrgangsstufe 13 mit dem Virus infiziert. Als sie dies noch nicht wusste, hat sie am Montag den Unterricht besucht. Sie hat sich möglicherweise im Urlaub angesteckt. Die Infektion kann aber auch in Deutschland erfolgt sein, heißt es. Ihre rund 50 Kontaktpersonen in der Schule wurden sicherheitshalber in häusliche Quarantäne geschickt. Es handelt sich überwiegend um Mitschüler, aber auch um fünf Lehrkräfte.

Von Thorsten Ferdinand Lesezeit: 2 Minuten
+ 3227 weitere Artikel zum Thema